###cookieDisclaimer###

Last Minute Side

Buchen Sie Ihren günstigen Side Last-Minute Urlaub hier online. Wählen Sie Ihr Lastminute Urlaubsangebot für Ihre Lastminute Side-Reise 2018.

Schnellsuche

(Alter des Kinder bei Reiseantritt)
 

Side Last Minute - Infos

Die türkische Riviera hat sich mehr und mehr zu einem der beliebten Urlaubsziele der Deutschen entwickelt. Die Gastfreundschaft in der Türkei, das mediterrane Klima, Strand und Meer machen auch die Region um Side zu einem idealen Standort für den Familienurlaub. Das flach abfallende Meer bietet ein ideales Revier für Schnorchler, am westlichen Strand leben unweit vom Strand zahlreiche Meeresschildkröten.

Die kleine Stadt mit ihren rund 2.000 Einwohnern, gelegen zwischen den bekannten Urlaubsorten Antalya und Alanya, blickt auf eine Geschichte von mehr als 3.500 Jahren zurück. Einige Überreste antiker Bauwerke sind erhalten geblieben. Im Ortskern auf der flachen Halbinsel finden sich keine Hotels, dafür eine Vielzahl von Läden, Restaurants und anderen gastronomischen Betrieben. Zum Bummeln, Stöbern und Verweilen kommen vorwiegend Touristen aus Deutschland, Russland, den Niederlanden und England gern hierher.

Die Unterkünfte für den per Pauschalreise gebuchten Familienurlaub befinden sich an den Stränden östlich und westlich von Side. Hier entstanden Hotels mit allen Vorzügen, wie sie für den Pauschalurlaub gefordert sind und die Ferien zur schönsten Zeit des Jahres werden lassen. Im Sonnenklar TV Reisebüro können unterschiedliche Reisen in die Türkei gebucht werden, auch für die türkische Riviera hält das Sonnenklar TV Reisebüro Lastminute-Angebote bereit. Reisen, die kurzfristig und flexibel gebucht werden, helfen Geld zu sparen.

Wer seine Flüge und Unterkünfte für den nächsten Familienurlaub lieber rechtzeitig plant, kann dies bereits in der aktuellen Saison für die nächste tun. Das Sonnenklar TV Reisebüro präsentiert auch im Internet und bei seinen Touristik-Partnern bereits die neuesten Angebote für den Pauschalurlaub. Eine Pauschalreise beinhaltet Flug und Hotel, wer nach Side reisen will, landet auf dem Flughafen von Antalya. Danach erfolgt der Transport per Bus - bis zur Ankunft in einem der Hotels vergehen etwa ein bis zwei Stunden.

Reisende, die die Türkei gut kennen und zum wiederholten Mal an die türkische Riviera und dort am liebsten nach Side fahren, wissen, dass sie in einen der beliebtesten türkischen Ferienorte reisen. Auch die Ausflugsbusse aus anderen Orten der mediterranen Region treffen hier regelmäßig ein. Aus dem noch vor 40 Jahren beschaulichen Fischerort ist heute ein pulsierendes Städtchen geworden, das dank seiner landschaftlichen Lage an Strand und Meer vom Pauschalurlaub vieler Nordeuropäer profitiert. Sollte die Pauschalreise nach Side die erste in der Türkei sein oder die Feriengäste erstmalig an die türkische Riviera führen, empfiehlt sich eine Beratung durch das Sonnenklar TV Reisebüro oder dessen entsprechende Seiten im Internet. Gute Informationen und eine transparente Preisgestaltung zeichnen den Service aus, mit dem sich das Sonnenklar TV Reisebüro einen Namen gemacht hat. Auch für Schnäppchenpreise bei Buchungen lastminute ist das Sonnenklar TV Reisebüro bekannt. Die Flüge der jeweiligen Pauschalreise erfolgen von verschiedenen deutschen Flughäfen, auch dies ist bei der Planung für den Familienurlaub zu berücksichtigen.

Ohne Übertreibung lässt sich sagen, dass die Region von Side und Manavgat - die beiden Orte sind nur durch wenige Kilometer voneinander getrennt - heutzutage eine einzigartige Mischung aus Antike und Neuzeit ergeben. Der türkische Riviera hat eine bedeutende geschichtliche Vergangenheit und blieb dadurch auch bis heute geprägt. Manavgat zeichnet sich durch den Kaskaden-Wasserfall Manavgat Selalesi aus und wird gern am Montag besucht, wenn dort ein Markt abgehalten wird, der als weiterer ein Magnet für Touristen gilt. Insgesamt zeigt sich das Bild von Manavgat weniger vom Pauschalurlaub geprägt als das von Side. Das historische Zentrum erhält seinen besonderen Reiz aufgrund der Ruinen antiker Bauwerke wie der Apollon-Tempel mit seinen fünf Säulen, der an der östlichen Spitze der Halbinsel steht. Er ist der markanteste Punkt in Nähe des Hafens. Die günstige Lage am Meer ließ die Stadt zur Zeit der römischen Kaiser zu einem wichtigen Hafen in Kleinasien, der heutigen Türkei, werden.

Als einziges antikes Theater in der Türkei wurde das von Side (20.000 Zuschauer) nicht an einen Hang gebaut, leider ist es umzäunt und nicht mehr frei zugänglich. Gegen Eintritt lässt sich zumindest der untere Teil besichtigen. Reste der einstigen Stadtmauer und das archäologische Museum sind weitere Sehenswürdigkeiten von Side, dessen Name auf Griechisch "Granatapfel" bedeutet. Im Jahr 1966 stellte die UNESCO den Ort unter Schutz. Im Nordosten bedeckt eine Düne einen Teil der antiken Stadtfläche. Dafür entschädigen Bauwerke wie die Bibliothek, die Große Therme und die Hafentherme, die Basilika, der Bischofspalast u. a. kulturinteressierte Feriengäste. Auch die eindrucksvolle Säulenstraße sowie das Hafenbad und das Römische Bad im Zentrum von Side sind lohnenswerte Ziele für eine Besichtigung.

###cancellayer###
Besuchen Sie uns auf facebook ...